Psychomotorik

Geist, Seele, Körper und Motorik im Einklang

Inhalt

Psychomotorik wird in Gruppen angeboten. Kinder werden entsprechen ihrer Altersgruppe in ihrer Entwicklung gefördert.

Die Psychomotorik ist als Beziehung zwischen dem Geistig-Seelischen und dem Körperlich-Motorischen zu sehen. Psychomotorik stellt eine ganzheitliche Entwicklungsförderung von Motorik und Wahrnehmung dar. „Psychomotorik beschreibt diesen Zusammenhang als enge und wechselseitige Verbindung von psychischen Prozessen und Bewegung“

Umsetzung
  • Kleingruppen mit drei bis fünf Kindern
  • Alter: 6-10 Jahre
Mögliche Ziele:
  • Verbesserung der Selbstwahrnehmung
  • Förderung der Umweltwahrnehmung
  • Stärkung sozio-emotionaler Kompetenzen

Weitere Förderprogramme für Grundschulen:

Sprachförderung Grundschule

Sprachkompetenz gezielt steigern.

View
Psychomotorik Grundschule

Geist, Seele, Körper und Motorik im Einklang

View
Konzentrationstraining Grundschule

Bewegung – Konzentration – Spiel

View